Listenaufstellung

Am Montag, dem 14.12.2020, fand die Listenaufstellung des Ortsverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hüttenberg in den Bürgerstuben im Ortsteil Hüttenberg statt. Die beiden Vorstandssprecherinnen Jennifer Scheithauer und Heike Knorz begrüßten die anwesenden Mitglieder des Ortsverbandes, sowie die zahlreichen Gäste.

Bereits bei der Vorstellungsrunde der Bewerberinnen und Bewerber wurde deutlich, welche Vielfalt an Themen den Personen wichtig ist: der Zusammenhalt in der Gemeinde, die Kindertagesstätten inkl. der Waldkindergärten, das Hallenbad, die Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser, der Erhalt der Natur und deren Vielfalt, der Einsatz alternativer und regenerativer Energien, …

Zunächst wurde die Liste für die Gemeindewahl aufgestellt. Insgesamt 13 Personen wurden gewählt. An der Spitze der Liste stehen Emely Green aus dem Ortsteil Rechtenbach und Klaus-Heinrich Weber aus dem Ortsteil Hüttenberg. Emely Green hat einige Zeit in der Grünen Jugend mitgearbeitet und wagt nun den Schritt in die Hüttenberger Kommunalpolitik. Klaus-Heinrich Weber wird ihr mit seiner langjährigen Erfahrung in der Kommunalpolitik zur Seite stehen. Insgesamt ist die Liste sehr ausgewogen was die Geschlechter, das Alter und die Erfahrung der Bewerberinnen und Bewerber betrifft. Hans Kleinschmidt, aktuell fraktionsloser Gemeindevertreter, wurde auf Platz 4 der Liste gewählt.

Weiterhin wurden Listen für die Ortsbeiräte in Hüttenberg, Rechtenbach und Volpertshausen aufgestellt. Die Liste für den Ortsbeirat Hüttenberg wird von Julia Hanisch, die sich in den vergangenen Monaten sehr stark für den Neubau des Hüttenberger Hallenbades eingesetzt hat, angeführt. Für den Ortsteil Rechtenbach steht Michael Breuer auf Platz 1 und in Volpertshausen Heike Knorz, eine der beiden Vorstandssprecherinnen der Hüttenberger Grünen. Voraussichtlich im Januar 2021 geht es dann mit der Aufstellung des Wahlprogramms bei den Hüttenberger Grünen weiter.